Lee Gamble

 

Lee Gamble startet als Jungle Dj on Pirate Radio und wächst aus diesen Wurzeln auf der Suche nach neuen Ausdrucksformen von Computermusik mit vertrackten Kompositionen und verschachtelten Noisefields, und dem Versuch, elektronische Musiken wie Skulpturen zu formen, die live von Improvisationen und Multichannel Präsentationen umspielt werden. Heute kann Lee Gamble auf zwanzig Jahre Releases an den ersten Adressen Europas wie PAN oder Hyperdub zurückblicken, mit Ausflügen in futuristischem Ambient und einer Homebase zwischen Jungle Breaks, Dubtechno und vierviertel Tanzwahnsinn.

„Navigating the divide between club culture and conceptual art, Lee Gamble repurposes the momentum-based language of dance music into a hauntingly frozen inversion.“   Pitchfork

 

Artist Home Page   Artist Label Page  Lee Gamble on Instagram