Brttrkllr

 

ist das Langzeitprojekt des Musikers u.ä. Maurizio NardoSeine opulenten Livesets unter dem Pseudonym BRTTRKLLR zeichnen sich bei aller stolpernden Brachialität durch ein ständiges Erkunden, Umdeuten und Vermengen kollektiver und persönlicher musikalischer Erinnerungen aus. Ursprünglich ist das Projekt von einem kleinen Wasserfall unter einer Autobahnbrücke am Stadtrand von Innsbruck inspiriert.

Was heißt Tramatic Ride?

VVT und IVB präsentieren eine Straßenbahnfahrt durch die Stadt Innsbruck und hinaus in die Natur. Die Fahrt wird begleitet von zwei Konzerten der österreichischen Extremexperimentalisten Maurizio Nardo aka Brttrkllr und der Kitzbühler Musikerin und Sängerin Lissie Rettenwander.

- Abfahrt: Leipzigerplatz 14:00 Uhr 

- Route: Vom Leipziger Platz mit der Stubaitalbahn STB bis Kreith bei Mutters und retour 

- Ankunft: Innsbruck ca. 15:30 Uhr 

Priority Boarding für Festivalpassbesitzer um 13.40 Uhr 

TRAMatic Ride ist auf 100 Personen limitiert.  First come - First served!